mitsamt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mitsamt (Deutsch)[Bearbeiten]

Präposition[Bearbeiten]

Worttrennung:

mit·samt

Aussprache:

IPA: [mɪtˈzamt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild mitsamt (Info)
Reime: -amt

Bedeutungen:

[1] modale Präposition mit Dativ: zusammen mit, gemeinsam mit, mit allem

Herkunft:

Mitsamt geht auf das mittelhochdeutsche mit samt oder mit samet zurück.[1]

Synonyme:

[1] einschließlich, inklusive, mit, samt; veraltend: zusamt

Gegenwörter:

[1] ohne

Beispiele:

[1] Er aß den Apfel mitsamt dem Kerngehäuse.
[1] Morgen kommt mein Bruder mitsamt seiner Familie zu Besuch.
[1] „Er gehe dann zu Koczulek telefonieren, spreche in einer fremden Sprache, so daß Koczulek nicht verstehen könne, was er sage, und am nächsten Tag käme wieder dieses schwarze Auto mitsamt Schofför, und dann führen sie weg.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mitsamt
[1] Duden online „mitsamt
[1] The Free Dictionary „mitsamt
[*] canoo.net „mitsamt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmitsamt

Quellen:

  1. Duden online „mitsamt
  2. Janosch: Polski Blues. Roman. Goldmann, München 1991, ISBN 978-3-442-30417-2, Seite 75f.