mitfühlend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mitfühlend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
mitfühlend mitfühlender am mitfühlendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:mitfühlend

Worttrennung:

mit·füh·lend, Komparativ: mit·füh·len·der, Superlativ: am mit·füh·lends·ten

Aussprache:

IPA: [ˈmɪtˌfyːlənt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Anteil am Unglück einer anderen Person nehmend; voller Erbarmen / Mitgefühl

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Partizip I des Verbs mitfühlen durch Konversion

Sinnverwandte Wörter:

[1] einfühlend, einfühlsam, emphatisch, feinfühlig, herzlich, mitleidig, rücksichtsvoll, sensibel, taktvoll, teilnahmsvoll, tröstlich, verständnisvoll

Gegenwörter:

[1] ekelhaft, herzlos, taktlos, unerträglich, unsensibel

Beispiele:

[1] Als mein Mann starb war mein Bruder mitfühlender, als meine Schwester.
[1] Seldon Solomon: „Ich glaube, die wichtigste Lektion für Kinder ist – so abgegriffen das auch klingt – respektvoll, bescheiden und mitfühlend zu sein; […]“[1]
[1] […] Trump hätte einfach mitfühlend sein können. Er hätte einfach anständig sein können, wie es sich für den Präsidenten der Vereinigten Staaten ziemt.[2]
[1] „Wer alt, krank oder hilflos ist, möchte nicht alleingelassen werden. Vielerorts werden Sterbende umsichtig und mitfühlend betreut, etwa in Familien und Hospizen“, so Kardinal Lehmann.[3]
[1] SRF: „Was ist für Sie ein «guter Schweizer»?“ Yvonne Brändle Amolo: „Ein guter Schweizer ist mitfühlend, solidarisch, offen und neugierig.“[4]
[1] Eindringlich und mitfühlend erzählt Alex Capus eine Dreiecksgeschichte, die teilweise mit derjenigen seines Grossvaters übereinstimmt. [Anmerkung: 'Grossvater' ist Schweizer Rechtschreibung][5]
[1] Trotz Nataschas Bemühungen kann Michael ihr nicht verzeihen. Als Xenia Michael mitfühlend tröstet, lässt dieser sich zu einem folgenreichen Schritt hinreißen.[6]
[1] Wenig mitfühlend wirkt hingegen das von Gandhi bekämpfte Kastensystem, das die Ungleichheit von Menschen mit unerbittlicher Vehemenz zementiert und religiös rechtfertigt.[7]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv: mitfühlende Anteilnahme, ein mitfühlender Blick, ein mitfühlender Mensch, mitfühlendes Verständnis, mitfühlende Worte
[1] mit Verb: mitfühlend fragen, mitfühlend nicken, mitfühlend reagieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mitfühlend
[*] canoonet „mitfühlend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmitfühlend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „mitfühlend
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „mitfühlend
[*] The Free Dictionary „mitfühlend
[1] Duden online „mitfühlend
[1] wissen.de – Wörterbuch „mitfühlend

Quellen:

  1. Gier – Sheldon Solomon im Interview: “Wir sollten uns mehr mit dem Tod auseinandersetzen – das würde uns guttun...“. In: Deutsche Welle. 13. September 2016 (Interview, URL, abgerufen am 13. November 2018).
  2. Michael Knigge: Kommentar: Donald Trumps Abschaffung des DACA-Programms ist herzlos. In: Deutsche Welle. 6. September 2017 (URL, abgerufen am 13. November 2018).
  3. Stefan Dege: Kirchen setzen auf ein "Sterben in Würde". In: Deutsche Welle. 13. November 2014 (URL, abgerufen am 13. November 2018).
  4. Schweiz - «Ein guter Schweizer zeigt Verantwortung für sein Land». In: Schweizer Radio und Fernsehen. 29. Juli 2015 (URL, abgerufen am 13. November 2018).
  5. Susanne Sturzenegger: Alex Capus. In: Schweizer Radio und Fernsehen. (SRF Literatur, URL, abgerufen am 13. November 2018).
  6. Meibrit Ahrens: Sturm der Liebe (2983). NDR, Norddeutscher Rundfunk AdöR, Hamburg, Deutschland, 29. August 2018, abgerufen am 13. November 2018 (Deutsch).
  7. Das Thema – Gandhis Religion - Der Hinduismus. br.de, Bayerischer Rundfunk, Anstalt des öffentlichen Rechts, München, Deutschland, 10. Januar 2014, abgerufen am 13. November 2018 (Deutsch).
  8. Cambridge Dictionaries: „sympathetic“ (britisch), „sympathetic“ (US-amerikanisch)
  9. Oxford English Dictionary „mitfühlend


Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:

mit·füh·lend

Aussprache:

IPA: [ˈmɪtˌfyːlənt]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

mitfühlend ist eine flektierte Form von mitfühlen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:mitfühlen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag mitfühlen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.