minutiös

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

minutiös (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
minutiös minutiöser am minutiösesten
Alle weiteren Formen: Flexion:minutiös

Alternative Schreibweisen:

minuziös

Worttrennung:

mi·nu·ti·ös, Komparativ: mi·nu·ti·ö·ser, Superlativ: am mi·nu·ti·ö·ses·ten

Aussprache:

IPA: [minuˈt͡si̯øːs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild minutiös (Info)
Reime: -øːs

Bedeutungen:

[1] sehr genau, peinlich genau

Herkunft:

von gleichbedeutend französisch minutieux; zu minutieKleinigkeit“; dies aus lateinisch minutia zu minutus „sehr klein“[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] akkurat, exakt
[1] kleinlich

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „minuziös
[1] canoonet „minutiös
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalminutiös

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 887.