millionstel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

millionstel (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv, indeklinabel[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
millionstel

Alternative Schreibweisen:
milliontel

Worttrennung:
mil·li·ons·tel, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [mɪˈli̯oːnstl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild millionstel (Info)

Bedeutungen:
[1] Bruchzahl bei Maßeinheiten: aus einem von einer Million gleich großen Teilen bestehend

Abkürzungen:
μ; 10−6; 0,000001; 0,0001%; 0,001‰

Herkunft:
Derivation (Ableitung) des Substantivs Millionstel durch Konversion

Oberbegriffe:
[1] fraktionell

Beispiele:
[1] Ein Mikrometer (μm) ist ein millionstel Meter.
[1] In einem Liter Trinkwasser dürfen ab 1989 nur höchstens 0,1 millionstel Gramm je Wirkstoff und maximal 0,5 millionstel Gramm für alle Pflanzenschutzmittel enthalten sein.[1]
[1] Diese Pulse dauerten nur eine Pikosekunde, den millionstel Teil einer millionstel Sekunde.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:
ein millionstel Gramm; ein millionstel Millimeter, Zentimeter, Meter, Lichtjahr; ein(e) millionstel Sekunde; ein millionstel Milliliter, Liter; ein millionstel Grad, Kelvin; ein millionstel Ampere, Newton, Ohm, Volt, Watt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] canoonet „millionstel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmillionstel
[1] The Free Dictionary „millionstel

Quellen:

  1. Scholz: Trinkwasser in Gefahr. In: Zeit Online. Nummer 19/1987, 1. Mai 1987, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 13. Mai 2012).
  2. ERFORSCHT UND ERFUNDEN. In: Zeit Online. Nummer 04/2006, 19. Januar 2006, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 13. Mai 2012).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: millionste, Millionstel