mečík

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mečík (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, hart, unbelebt[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ mečík mečíky
Genitiv mečíku mečíků
Dativ mečíku mečíkům
Akkusativ mečík mečíky
Vokativ mečíku mečíky
Lokativ mečíku mečících
Instrumental mečíkem mečíky

Worttrennung:

me·čík

Aussprache:

IPA: [ˈmɛt͡ʃiːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] alte Hiebwaffe, kurzes Schwert: Kurzschwert
[2] Botanik, Gartenblume mit einer Blütentraube verschiedener Farben: Gladiole, Siegwurz

Synonyme:

[2] gladiola

Vergrößerungsformen:

[1] meč

Oberbegriffe:

[2] květina, bylina

Beispiele:

[1] Archeologové nalezli mečík a pouzdro zdobené polodrahokamy.
Die Archäologen fanden ein Kurzschwert und eine mit Halbedelsteinen verzierte Scheide.
[2] Přinesla mu ze zahrady bílý mečík.
Sie brachte ihm vom Garten eine weiße Gladiole.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Tschechischer Wikipedia-Artikel „mečík
[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „mečík
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „mečík
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „mečík
[1, 2] centrum - slovník: „mečík
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmečík
[2] Verzeichnis:Tschechisch/Blumen