manipulativ

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

manipulativ (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
manipulativ manipulativer am manipulativsten
Alle weiteren Formen: Flexion:manipulativ

Anmerkung:

Die Steigerung des Wortes ist nicht sehr häufig, kommt aber vor.

Worttrennung:

ma·ni·pu·la·tiv, Komparativ: ma·ni·pu·la·ti·ver, Superlativ: am ma·ni·pu·la·tivs·ten

Aussprache:

IPA: [manipulaˈtiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild manipulativ (Info)
Reime: -iːf

Bedeutungen:

[1] in der Art einer Manipulation, durch Manipulation entstanden

Beispiele:

[1] „Die Bilder vom Balkan-Krieg, die man im Fernsehen sehen konnte, hält der Regisseur der hysterischen Verdrängung für oberflächlich und manipulativ.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „manipulativ
[1] canoonet „manipulativ
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmanipulativ

Quellen:

  1. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: fr-aktuell.de vom 17.06.2005