malam

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

malam (Indonesisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Worttrennung:

ma·lam

Aussprache:

IPA: [ˈmalam]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Abend, Nacht

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] baju malam — Nachthemd, buta malam — nachtblind, dinas malam — Nachtschicht, doa malam — Nachtgebet, jam malam — Ausgehverbot, kupu-kupu malam — Hure, kursus malam — Abendkurs, makan malam — Abendbrot, zu Abend essen, Malam Natal — Heiligabend, malam Tahun Baru — Silvester, penjaga malam — Nachtwächter, tengah malam — Mitternacht

Wortbildungen:

[1] bermalam, malamnya, pemalaman, semalam

Beispiele:

[1] Saya datang tadi malam.
Ich kam gestern Abend.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Indonesischer Wikipedia-Artikel „malam
[1] Kamus Bahasa Jerman „malam

malam (Latein)[Bearbeiten]

Deklinierte Form (malam)[Bearbeiten]

Worttrennung:

ma·lam

Grammatische Merkmale:

  • Akkusativ Singular Femininum des Adjektivs malus
malam ist eine flektierte Form von malus.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:malus.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag malus.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Deklinierte Form (mālam)[Bearbeiten]

Worttrennung:

mā·lam

Grammatische Merkmale:

malam ist eine flektierte Form von mala.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag mala.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Konjugierte Form (mālam)[Bearbeiten]

Worttrennung:

mā·lam

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Futur I Aktiv des Verbs malle
malam ist eine flektierte Form von malle.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:malle.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag malle.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.