maßgebend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

maßgebend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
maßgebend maßgebender am maßgebendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:maßgebend

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: massgebend

Worttrennung:

maß·ge·bend, Komparativ: maß·ge·ben·der, Superlativ: am maß·ge·bends·ten

Aussprache:

IPA: [ˈmaːsˌɡeːbn̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild maßgebend (Info)

Bedeutungen:

[1] bestimmend, richtunggebend, als Maß dienend, von entscheidendem Einfluss seiend

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Maß und Partizip Präsens von geben

Synonyme:

[1] entscheidend, maßgeblich

Beispiele:

[1] Die Mutter hat maßgebenden Einfluss.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmaßgebend