métèque

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

métèque (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le métèque

les métèques

Worttrennung:

mé·tèque

Aussprache:

IPA: [me.tɛk], Plural: [me.tɛk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild métèque (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] historisch: der Metöke
[2] abwertend: der (ungeliebte) Fremde, der Kanake

Beispiele:

[2] "Avec ma gueule de métèque
De Juif errant, de pâtre grec … "[1]
"Mit der Fresse eines Ausländers
eines umherirrenden Juden, eines griechischen Viehhirten … "
[2] "Il ne voulait surtout pas passer pour ce que l'on appelait dans les années trente, un métèque."[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Französischer Wikipedia-Artikel „métèque
[2] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „métèque
[1, 2] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „métèque
[1, 2] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „métèque

Quellen:

  1. Liedanfang von Georges Moustakis: Le Métèque
  2. Myriam Anissimov, seine Biografin, über Romain Gary, den Schriftsteller und Einwanderer aus Litauen, als Begründung, warum er 1945 seinem ersten Verleger fälschlich Moskau und nicht Wilno als Geburtsort angab
Ähnliche Wörter:
Metrik