märkisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

märkisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
märkisch
Alle weiteren Formen: Flexion:märkisch

Worttrennung:

mär·kisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈmɛʁkɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild märkisch (Info)

Bedeutungen:

[1] sich auf die Mark Brandenburg beziehend, von dort kommend, zur Mark Brandenburg gehörig

Sinnverwandte Wörter:

[1] brandenburgisch, Brandenburger

Beispiele:

[1] Das Land Brandenburg führt den märkischen Adler im Wappen.
[1] Das märkische Städtchen Buckow liegt im Naturpark Märkische Schweiz.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] märkischer Adler, märkischer Strauß, Märkische Schweiz, Märkisch Buchholz, Märkischer Kreis, märkischer Sand

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „märkisch
[*] canoonet „maerkisch
[1] The Free Dictionary „märkisch

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: mährisch, merklich