likna

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

likna (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens liknar liknas

Präteritum liknade liknades

Supinum liknat liknats

Partizip Präsens liknande
liknandes

Partizip Perfekt liknad

Konjunktiv skulle likna skulle liknas

Imperativ likna!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

lik·na, Präteritum: lik·na·de, Supinum: lik·nat

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild likna (Info)

Bedeutungen:

[1] weitgehend übereinstimmen, sich wenig unterscheiden
[2] als gleichwertig ansehen, gleichstellen, gleichsetzen

Synonyme:

[2] jämställa

Beispiele:

[1] Syskonen liknar varandra.
Die Geschwister gleichen sich.
[1] Det liknar inte min mor att komma för sent.
Das ist meiner Mutter gar nicht ähnlich, Zuspätzukommen.
[2] Det som är kvar av torget är dock i bästa fall att likna vid en plan plats.
Das, was noch vom Marktplatz übrig ist, gleicht bestenfalls einem ebenen Platz.
[2] Sömn kan liknas med en minisemester.
Schlaf kann man mit einem Kurzurlaub gleichsetzen.

Redewendungen:

likna någon på håret, likna varandra som bär

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „likna
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (likna), Seite 520
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portallikna
[1] Lexin „likna
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „likna