liberare

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

liberare (Italienisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Bedeutungsangaben voneinander abgrenzen; Beispiele

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens io libero
tu liberi
lui, lei, Lei libera
noi liberiamo
voi liberate
loro liberano
Imperfekt io liberavo
Historisches Perfekt io
Partizip II liberato
Konjunktiv II io liberassi
Imperativ tu libera
voi liberate
Hilfsverb avere
Alle weiteren Formen: Flexion:liberare

Worttrennung:

li·be·ra·re

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] befreien
[2] freilassen
[3] entbinden
[4] abräumen, ausräumen
[5] freisetzen

Herkunft:

lateinisch: liberare

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

libero, libertà

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „liberare
[1] Vocabolario on line, Treccani: „liberare
[1] Corriere della Sera: il Sabatini Coletti. Dizionario della Lingua Italiana. Edizione onlineliberare
[1] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „liberare“.
[1] Renate Meier Brentano: Dizionario di Tedesco. Tedesco-Italiano, Italiano-Tedesco. Edizione Compatta, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „liberare“.
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „liberare
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „liberare
[1] LingoStudy.de Italienisch-Deutsch, Stichwort: „liberare
[1] The Free Dictionary Italienisch, Stichwort: „liberare
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalliberare
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

līberāre (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular līberō
2. Person Singular līberās
3. Person Singular līberat
1. Person Plural līberāmus
2. Person Plural līberātis
3. Person Plural līberant
Perfekt 1. Person Singular līberāvī
Imperfekt 1. Person Singular līberābam
Futur 1. Person Singular līberābō
PPP līberātus
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular līberem
Imperativ Singular līberā
Plural līberāte
Alle weiteren Formen: Flexion:liberare

Worttrennung:

lī·be·rā·re

Bedeutungen:

[1] befreien
[2] lossprechen
[3] freilassen

Synonyme:

[1] vindicare
[3] emittere, manumittere

Beispiele:

[3] Rufus servos suos liberabat.
Rufus pflegte seine Sklaven freizulassen.

Wortbildungen:

[3] liberatio, liberta, libertinus, libertus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „libero“ (Zeno.org)