leaden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

leaden (Englisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
leaden more leaden most leaden

Worttrennung:

lead·en

Aussprache:

IPA: [ˈled(ə)n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] der Farbe nach wie Blei: bleiern, bleifarben
[2] vom Gewicht oder übertragen: bleischwer, bleiern, schwer, beschwerlich, …
[3] eigentlich, heute veraltend: aus Blei (gemacht), bleiern

Sinnverwandte Wörter:

[1] grey

Beispiele:

[1]
[3] "The bracket may be easily made of such a shape, while its upper circumference is nearly equal to that of the leaden tube, as that the wooden part of the pendulum alone shall swing in a second."[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] a leaden sky – grauer Himmel
[2] a leaden expression – ein starrer Gesichtsausdruck

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Oxford English Dictionary „leaden
[1–3] Macmillan Dictionary: „leaden“ (britisch), „leaden“ (US-amerikanisch)
[1–3] Merriam-Webster Online Dictionary „leaden
[1, 2] Merriam-Webster Online Thesaurus „leaden
[1–3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „leaden
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „leaden
[1, 2] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „leaden
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „leaden

Quellen:

  1. Charles Golding: The coinage of Suffolk, the regal coins, leaden pieces and tokens of the 17th, 18th and 19th centuries, together with notices of the mints and some of the issuers of tokens. 1868