lax

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

lax (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
lax laxer am laxesten
Alle weiteren Formen: Flexion:lax

Worttrennung:

lax, Komparativ: la·xer, Superlativ: am la·xes·ten

Aussprache:

IPA: [laks]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild lax (Info)
Reime: -aks

Bedeutungen:

[1] nicht streng (in der Auslegung von Regeln)

Herkunft:

Entlehnt aus lateinisch laxus → lalocker, schlaff, schlapp[1]

Synonyme:

[1] lasch, nachlässig

Gegenwörter:

[1] streng, prinzipientreu

Beispiele:

[1] Die Französischlehrerin warf ihrem Kollegen vor, zu lax bei der Bewertung der Schüler zu sein.
[1] „Mit anderen Fahndern wurde er vor vier Jahren aus dem Dienst geworfen - nachdem er intern gegen einen zu laxen Umgang mit Steuersünden protestiert hatte.“[2]

Wortbildungen:

Laxheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „lax
[1] canoonet „lax
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portallax
[1] The Free Dictionary „lax

Quellen:

  1. Wahrig Herkunftswörterbuch „lax“ auf wissen.de
  2. Matthias Bartsch, Felix Kurz: Genervte Fahnder. In: DER SPIEGEL 4, 2011, S. 72.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Homophone: Lachs, Lacks


lax (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum lax -
Neutrum laxt
bestimmt
Singular
Maskulinum -
alle Formen laxa -
Plural laxa -
prädikativ
Singular Utrum lax - -
Neutrum laxt
Plural laxa
 
adverbialer Gebrauch laxt

Worttrennung:

lax

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] lax, lasch, nachlässig

Gegenwörter:

[1] sträng, noggrann

Beispiele:

[1] Nu för tiden har de blivit lax.
Heutzutage sind sie lasch geworden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (lax), Seite 513
[1] Svenska Akademiens Ordbok „lax

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) lax laxen laxar laxarna
Genitiv lax laxens laxar laxarnas

Worttrennung:

lax, Plural: lax·ar

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fischart: Lachs

Beispiele:

[1] Jag älskar varm rökt lax.
Ich liebe warm geräucherten Lachs.

Wortbildungen:

laxfilé

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (lax), Seite 513.
[1] Svenska Akademiens Ordbok „lax
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Laxfiskar


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Lacks, pax, tax