laufender Meter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

laufender Meter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ laufender Meter laufende Meter
Genitiv laufenden Meters laufender Meter
Dativ laufendem Meter laufenden Meter
Akkusativ laufender Meter laufende Meter
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der laufende Meter die laufenden Meter
Genitiv des laufenden Meters der laufenden Meter
Dativ dem laufenden Meter den laufenden Metern
Akkusativ den laufenden Meter die laufenden Meter
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein laufender Meter keine laufende Meter
Genitiv eines laufenden Meters keiner laufenden Meter
Dativ einem laufenden Meter keinen laufenden Meter
Akkusativ einen laufende Meter keine laufenden Meter

Worttrennung:

lau·fen·der Me·ter, Plural: lau·fen·de Me·ter

Aussprache:

IPA: [ˈlaʊ̯fn̩dɐ ˈmeːtɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Maßeinheit für lineare Bauteile (zum Beispiel Leisten) oder Endlosware, die auf Rollen oder Ähnlichem gewickelt ist (zum Beispiel Kabel)
[2] Bibliothekswesen, Lagerhaltung: Maßeinheit für den Platzverbrauch von Büchern oder Ware in einem Regal
[3] umgangssprachlich, scherzhaft, abwertend: kleiner Mensch

Abkürzungen:

[1, 2] lfm

Synonyme:

[1] Laufmeter, Meter
[2] Laufmeter, Meter, Regalmeter
[3] abgebrochener Riese, Winzling, Zwerg

Oberbegriffe:

[1, 2] Meter, Längeneinheit, Maßeinheit, Einheit
[3] Mensch

Beispiele:

[1] Im ganzen Büro müssen noch etwa 650 laufende Meter Teppichleisten angebracht werden.
[2] In unserem Firmenarchiv stehen allein 13 laufende Meter alte Geschäftsberichte.
[3] Was, dieser laufende Meter ist dein Chef?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „laufender Meter