larviert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

larviert (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
larviert
Alle weiteren Formen: Flexion:larviert

Worttrennung:
lar·viert, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [laʁˈviːɐ̯t]
Hörbeispiele:
Reime: -iːɐ̯t

Bedeutungen:
[1] Medizin: versteckt, verkappt, nicht direkt sichtbar

Herkunft:
zu dem Verb larvieren, vergleiche Larve

Beispiele:
[1] „Die somatisierte (≠ somatische) Depression (auch maskierte bzw. larvierte Depression genannt) ist eine Depression, bei der körperliche Beschwerden das Krankheitsbild prägten. Die depressive Symptomatik bleibt unterschwellig.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] larvierte Depression/Epilepsie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „larviert
[*] canoonet „larviert
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „larviert
[1] Duden online „larviert
[1] Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon (5. Auflage 1911) „Larviert
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Larviert“ (Wörterbuchnetz), „Larviert“ (Zeno.org)

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Depression“ (Stabilversion)