lardum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

lārdum (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ lārdum lārda
Genitiv lārdī lārdōrum
Dativ lārdō lārdīs
Akkusativ lārdum lārda
Vokativ lārdum lārda
Ablativ lārdō lārdīs

Nebenformen:

laridum

Worttrennung:

lar·dum, Plural: lar·da

Bedeutungen:

[1] klassisch: Pökelfleisch, getrocknetes Schweinefleisch, Speck

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „lardum“, dort auch die Schreibweise „laridum“
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „lardum
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „laridum“ (Zeno.org), dort auch die Form „lardum“
[1] Gustav Körting: Lateinisch-Romanisches Wörterbuch. Etymologisches Wörterbuch der romanischen Hauptsprachen (Fotomechanischer Nachdruck der Auflage von 1907, Taschenbuchausgabe). Hansebooks, 2016, ISBN 978-3-74344-321-1, Spalte 586, Eintrag „lardum“, deutsch wiedergegeben mit „Pökelfleisch“