kyssa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kyssa (Isländisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens ég kyssi
þú kyssir
hann kyssir
við kyssum
þið kyssið
þeir kyssa
Imperfekt ég kyssti
Partizip Perfekt   kysst
Konjunktiv ég kyssi
Imperativ   kyss
Alle weiteren Formen: Flexion:kyssa

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] küssen

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Für [1] siehe Übersetzungen zu küssen1

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Isländischer Wiktionary-Eintrag „kyssa
[1] Icelandic Online Dictionary and Readings „kyssa

kyssa (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv
Präsens kysser kysses
Präteritum kysste kysstes
Supinum kysst kyssts
Partizip Präsens kyssande
kyssandes
Partizip Perfekt kysst
Konjunktiv skulle kyssa skulle kyssas
Imperativ kyss!
Hilfsverb ha
[1] de kyssa varandra

Worttrennung:

kys·sa, Präteritum: kyss·te, Supinum: kysst

Aussprache:

IPA: [`ɕʏsːa], Präteritum: [`ɕʏsːdə], Supinum: [ˈɕʏst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kyssa (Info)

Bedeutungen:

[1] (meist liebevoll) mit dem Mund berühren; küssen

Sinnverwandte Wörter:

[1] kyssas, pussa

Beispiele:

[1] Jag kysste Steffi på kinden till avsked.
Ich küsste Steffi zum Abschied auf die Wange.

Wortbildungen:

kyssas


Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademiens Ordbok „kyssa
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 497

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: kissa