kvůli

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kvůli (Tschechisch)[Bearbeiten]

Präposition[Bearbeiten]

Worttrennung:

kvů·li

Aussprache:

IPA: [ˈkvuːlɪ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

  • Präposition mit dem Dativ
[1] weist auf die Ursache oder den Beweggrund hin

Beispiele:

[1] Kvůli špatnému počasí jsme zůstali doma.
Wegen des schlechten Wetters blieben wir zu Hause.
[1] Kvůli tobě to udělám.
Deinetwegen werde ich das machen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] kvůli dětem (wegen der Kinder), kvůli mně (meinetwegen)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „kvůli
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „kvůli
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „kvůli
[1] centrum - slovník: „kvůli
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkvůli