konsultieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

konsultieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich konsultiere
du konsultierst
er, sie, es konsultiert
Präteritum ich konsultierte
Konjunktiv II ich konsultierte
Imperativ Singular konsultiere!
konsultier!
Plural konsultiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
konsultiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:konsultieren

Worttrennung:

kon·sul·tie·ren, Präteritum: kon·sul·tier·te, Partizip II: kon·sul·tiert

Aussprache:

IPA: [kɔnzʊlˈtiːʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv: zu Rate ziehen, zurückgreifen auf
[2] besonders Politik: mit einem Partner oder einem Kontrahenten beratende Gespräche führen

Herkunft:

Lehnwort zum lateinischen Verb consultare → la „um Rat fragen, überlegen“, das eine Intensivbildung zum Verb consulere → la „sich beraten“ darstellt.[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] aufsuchen, benutzen, besuchen, einschalten, verwenden
[2] sich besprechen, beratschlagen

Beispiele:

[1] Für weitere Informationen konsultieren Sie ein Wörterbuch.
[1] „Die FMA hat die zuständigen Behörden des anderen betroffenen Mitgliedstaates zu konsultieren, bevor einer Wertpapierfirma die Zulassung erteilt wird, die …“[2]
[2] Holstein, sofort alarmiert, war entschlossen, England und Frankreich daran zu hindern, greifbare koloniale Gewinne zu erzielen, ohne Deutschland zu konsultieren und seine Interessen in Betracht zu ziehen.[3]
[2] Der linksliberale Politiker konsultierte am Donnerstag zunächst mit der linken Partei SEL und der separatistischen Lega Nord.[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Akkusativobjekt: einen Arzt, Chirurgen, Facharzt, Psychiater, Rechtsanwalt konsultieren

Wortbildungen:

Konversionen: Konsultieren, konsultierend, konsultiert
Substantive: Konsult, Konsultant, Konsultation, Konsultierung, Konsultor

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „konsultieren
[1] canoonet „konsultieren
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkonsultieren
[1, 2] The Free Dictionary „konsultieren
[1, 2] Duden online „konsultieren

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 994, Eintrag „konsultieren“.
  2. Österreichisches Wertpapieraufsichtsgesetz 2007 § 99, Fassung vom 2. November 2015
  3. H. W. Koch: Holstein: das Ende einer Legende. In: Zeit Online. 23. Juni 1967, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 23. November 2015).
  4. dpa: Letta auf schwierigem Weg zur Regierungsbildung in Italien. In: Zeit Online. 25. April 2013, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 23. November 2015).