kompostieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kompostieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich kompostiere
du kompostierst
er, sie, es kompostiert
Präteritum ich kompostierte
Konjunktiv II ich kompostierte
Imperativ Singular kompostier!
kompostiere!
Plural kompostiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
kompostiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:kompostieren

Worttrennung:

kom·pos·tie·ren, Präteritum: kom·pos·tier·te, Partizip II: kom·pos·tiert

Aussprache:

IPA: [kɔmpɔsˈtiːʀən]
Hörbeispiele: —
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] transitiv: organisches Material unter Einfluss von Sauerstoff, Bakterien und Pilzen biologisch abbauen
[2] transitiv: mit Kompost düngen

Herkunft:

Entlehnung aus dem Französischen vom gleichbedeutenden Verb composter → fr, einer Ableitung zum Substantiv compost → fr[1]
Wortbildung: Derivation (Ableitung) zum Substantiv Kompost mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ier und der Flexionsendung -en

Beispiele:

[1] Beim Kompostieren wird Sauerstoff verbraucht.
[2] Diesmals kompostieren wir die Beete für einen besseren Ertrag.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] richtig, selbst kompostieren

Wortbildungen:

Adjektiv: kompostierbar
Konversionen: Kompostieren, kompostierend, kompostiert
Substantiv: Kompostierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kompostieren
[*] canoo.net „kompostieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkompostieren
[1] The Free Dictionary „kompostieren
[1, 2] Duden online „kompostieren
[1] wissen.de – Wörterbuch „kompostieren
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „kompostieren“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 985, Eintrag „kompostieren“.