knuffa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

knuffa (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens knuffar knuffas

Präteritum knuffade knuffades

Supinum knuffat knuffats

Partizip Präsens knuffande
knuffandes

Partizip Perfekt knuffad

Konjunktiv skulle knuffa skulle knuffas

Imperativ knuffa!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

knuf·fa, Präteritum: knuf·fa·de, Supinum: knuf·fat

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas hart berühren; knuffen, schubsen

Synonyme:

[1] stöta

Beispiele:

[1] Jag har definitivt inte slagit honom, kanske jag knuffade lite.
Ich habe ihn ganz sicher nicht geschlagen, vielleicht ein wenig geschubst.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (knuffa), Seite 444
[1] Svenska Akademiens Ordbok „knuffa
[1] Lexin „knuffa
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „knuffa