knallhart

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

knallhart (Deutsch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Bedeutungen präzisieren und belegen (oder ggf. zusammenlegen)

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
knallhart
Alle weiteren Formen: Flexion:knallhart

Worttrennung:

knall·hart, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈknalˈhaʁt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild knallhart (Info)

Bedeutungen:

[1] von Personen: besonders hart (im Sinne wie in „harter Mann“)
[2] von Umständen: besonders hart (im Sinne wie in „harte Bedingungen“)
[3] von Tätigkeiten: besonders streng und unnachgiebig

Herkunft:

aus dem Wortstamm von knallen und hart zusammengesetzt

Synonyme:

[1] ausgekocht, hartgesotten, zäh
[1, 2] beinhart, knüppelhart
[1–3] brutal, erbarmungslos, unbarmherzig
[3] eiskalt, radikal

Gegenwörter:

[1] butterweich, windelweich

Beispiele:

[1] Da hatten wir es mit einem knallharten Gegner zu tun.
[2] Man muss sich im knallharten Wettbewerb behaupten.
[3] Da muss man knallhart durchgreifen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „knallhart
[*] canoo.net „knallhart
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonknallhart