kkau

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kkau (Tuvaluisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Worttrennung:

kkau

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich im Wasser aus eigener Kraft (durch Bewegung der Extremitäten) fortbewegen

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Niko Besnier: Tuvaluan. A Polynesian Language of the Central Pacific. Routledge, Abingdon (OX)/New York 2000, ISBN 0-415-02456-0, Seite 645 (Lexicon) (Google Books).