kika

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kika (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens kikar kikas

Präteritum kikade kikades

Supinum kikat kikats

Partizip Präsens kikande
kikandes

Partizip Perfekt kikad

Konjunktiv skulle kika skulle kikas

Imperativ kika!

Hilfsverb ha

Worttrennung:
ki·ka, Präteritum: ki·ka·de, Supinum: ki·kat

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kika (Info)

Bedeutungen:
[1] gucken

Sinnverwandte Wörter:
[1] snegla, titta

Gegenwörter:
[1] blunda

Oberbegriffe:
[1] se

Beispiele:
[1] Anna och Per kikade på varandra.
Anna und Per guckten sich an.
[1] Hon kikade runt hörnet.
Sie guckte um die Ecke.
[1] Solen kikar in genom fönstret.
Die Sonne guckt durchs Fenster.

Wortbildungen:
kikare, kikhål

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademiens Ordbok „kika
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (kika)
[1] Lexin „kika
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „kika
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkika
[1] Langenscheidt Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „kika
[1] PONS Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „kika

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: kila, kisa
Anagramme: kaki