kieloben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kieloben (Deutsch)[Bearbeiten]

Lokaladverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

kiel·oben

Aussprache:

IPA: [kiːlˈʔoːbn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kieloben (Info)
Reime: -oːbn̩

Bedeutungen:

[1] Seemannssprache: die eigentliche Unterseite oberhalb befindlich

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Substantiv Kiel und dem Adverb oben

Beispiele:

[1] Gerade im Hochsommer trieben dort viele Fische kieloben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] kieloben treiben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kieloben
[*] canoonet „kieloben
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „kieloben
[1] The Free Dictionary „kieloben
[1] Duden online „kieloben
[1] wissen.de – Wörterbuch „kieloben