keinen Plan haben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

keinen Plan haben (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

kei·nen Plan ha·ben

Aussprache:

IPA: [ˈkaɪ̯nən plaːn ˈhaːbm̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild keinen Plan haben (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: keine Ahnung haben, etwas nicht wissen

Synonyme:

[1] null Plan haben, keinen Schimmer haben, keinen Schimmer vom Dunst einer Ahnung haben

Gegenwörter:

[1] Bescheid wissen, im Bilde sein

Beispiele:

[1] Hast du noch immer keinen Plan, was du deiner Schwester zum Geburtstag schenken wirst?
[1] Manche Politiker haben keinen Plan, wovon sie reden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2008, ISBN 978-3-411-04113-8, „keinen Plan haben“, Seite 587

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: keinen Plan von etwas haben