kalla

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kalla (Färöisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens
eg kalli
kallar
hann, hon, tað kallar
vit
tit
teir, tær, tey
tygum
kalla
Imperfekt
eg kallaði
kallaði
hann, hon, tað kallaði
vit
tit
teir, tær, tey
tygum
kallaðu
Imperativ Singular kalla!
Imperativ Plural kallið!
Partizip Präsens   kallandi
Partizip Perfekt   kallaður
Supinum   kallað

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [ˈkʰad̥la],
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] rufen, anrufen, benachrichtigen
[2] sagen (poet.)
[3] nennen, benennen
[4] kennzeichnen

Herkunft:

Das färöische Wort geht, wie das isländische, direkt auf altnordisch kalla „nennen, sagen, rufen“ zurück.

Synonyme:

[1] rópa á, boðsenda
[2] siga
[3] nevna, geva navn
[4] eyknevna, skíra

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] kalla aftur, saman, upp

Wortbildungen:

[1] kall, kallan „Ruf“, kallari „Anrufer“, kallitól „Notrufgerät“

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Färöischer Wikipedia-Artikel „kalla

kalla (Isländisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens ég kalla
þú kallar
hann kallar
við köllum
þið kallið
þeir kalla
Imperfekt ég kallaði
Partizip Perfekt   kallað
Konjunktiv ég kalli
Imperativ   kallaðu
Alle weiteren Formen: Flexion:kalla

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] rufen

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Isländischer Wikipedia-Artikel „kalla

kalla (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ kalla kalle
Genitiv kalli kalli
kall
Dativ kalli kallom
Akkusativ kallę kalle
Instrumental kallą kallami
Lokativ kalli kallach
Vokativ kallo kalle

Worttrennung:

kal·la, Plural: kal·le

Aussprache:

IPA: [ˈkalla], Plural: [ˈkallɛ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Drachenwurz (Calla palustris)
[2] Botanik: Zantedeschie, Kalla (Zantedeschie aethiopica)

Synonyme:

[1] czermień błotna
[2] cantedeskia, kalia

Oberbegriffe:

[1] kwiat, roślina
[2] kwiat, roślina

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Polnischer Wikipedia-Artikel „kalla
[2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „kalla
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „kalla
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „kalla

Ähnliche Wörter:

kallur