jeweilig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

jeweilig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
jeweilig
Alle weiteren Formen: Flexion:jeweilig

Worttrennung:

je·wei·lig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈjeːˌvaɪ̯lɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] für jeden Beteiligten individuell (verknüpfungsspezifisch): zur Zeit vorhanden

Sinnverwandte Wörter:

[1] respektiv

Beispiele:

[1] Jeder der drei Physiker ermordet eine Krankenschwester, um sein jeweiliges Geheimnis zu wahren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „jeweilig
[1] canoonet „jeweilig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaljeweilig
[1] The Free Dictionary „jeweilig