jemenitisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

jemenitisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
jemenitisch
Alle weiteren Formen: Flexion:jemenitisch

Worttrennung:
je·me·ni·tisch, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [jemeˈniːtɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild jemenitisch (Info)
Reime: -iːtɪʃ

Bedeutungen:
[1] den Jemen betreffend, aus dem Jemen kommend
[2] die Kultur und die Sprache des jemenitischen Judentums betreffend (Neben dem sephardischen und dem aschkenasischen Judentum einer der drei Hauptkulturstränge des Judentums)

Abkürzungen:
[1] jemen.

Herkunft:
Ableitung (Derivation) des Substantivs Jemenit mit dem Suffix -isch als Derivatem (Ableitungsmorphem)[1]

Gegenwörter:
[2] sephardisch, aschkenasisch

Oberbegriffe:
[1] arabisch

Unterbegriffe:
[1] südjemenitisch

Beispiele:
[1] „Ein Vertreter der jemenitischen Sicherheitskräfte sagte der Nachrichtenagentur AFP, bewaffnete Männer in einem Geländewagen hätten am Montag im Botschaftsviertel der Hauptstadt Sanaa versucht, den Wagen des Diplomaten zu stoppen.“[2]
[1] „[…] Das Auswärtige Amt und die deutsche Botschaft in Sanaa stünden in engem Kontakt mit den zuständigen jemenitischen Behörden und bemühen sich "mit Hochdruck um Aufklärung", sagte der AA-Sprecher.“[3]
[1] „Damals hatten jemenitische und saudi-arabische Terroristen Sprengstoff in Druckerpatronen deponiert und diese als Frachtgut in die USA geschickt.“[4]
[2] Die Beispiele sollen außerdem auf drei kulturelle Varianten im Judentum als Repräsentanten der wichtigsten Überlieferungsstränge verweisen: Orgelmusik mit jementischer, sefardischer oder aschkenasischer Thematik.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:
[2] jemenitisches Judentum

Wortbildungen:
jemenitisch-arabisch, jemenitisch-jüdisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Wikipedia-Artikel „Judentum#Aufteilung_in_ethnische_Gruppen
[1] canoonet „jemenitisch
[1] The Free Dictionary „jemenitisch
[1] Duden online „jemenitisch
[1] wissen.de – Wörterbuch „jemenitisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonjemenitische

Quellen:

  1. canoonet „jemenitisch“, Wortbildung
  2. Entführungsversuch! Deutscher Diplomat verletzt. In: FOCUS Online. ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 29. April 2014).
  3. Entführungsversuch! Deutscher Diplomat verletzt. In: FOCUS Online. ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 29. April 2014).
  4. Guido Steinberg: Saudi-Arabien als Partner deutscher Politik. In: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ). Nummer 46/2014, 10. November 2014, ISSN 0479-611X, Seite 49.
  5. Orgel und Orgelmusik in deutsch-jüdischer Kultur, Tina Frühauf, 2005. Abgerufen am 15. Juni 2016.