jemandem den Garaus machen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

jemandem den Garaus machen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

je·man·dem den Ga·r·aus ma·chen

Aussprache:

IPA: [ˈjeːmandm̩ deːn ˈɡaːɐ̯ʔaʊ̯s ˈmaxn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild jemandem den Garaus machen (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas vernichten, eliminieren; ein Lebewesen töten

Beispiele:

[1] Morgen kaufe ich Insektenspray, dann machen wir diesen Plagegeistern endlich den Garaus.
[1] Du hast meiner Hoffnung nun endgültig den Garaus gemacht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „jemandem den Garaus machen
[1] Wander: Deutsches Sprichwörter-Lexikon „Garaus
[1] Duden online „Garaus
[1] The Free Dictionary „Garaus
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Garaus