jedes Wort auf die Goldwage legen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

jedes Wort auf die Goldwage legen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:
heutige Form: jedes Wort auf die Goldwaage legen

Worttrennung:
je·des Wort auf die Gold·wa·ge le·gen

Aussprache:
IPA: [ˈjeːdəs ˈvɔʁt aʊ̯f diː ˈɡɔltˌvaːɡə ˈleːɡn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild jedes Wort auf die Goldwage legen (Info)

Bedeutungen:
[1] übertrieben genau auf die Bedeutung jedes Wortes wertlegen; jedes Wort viel zu ernst nehmen

Beispiele:
[1] Ich bin ein einfacher Gemütsmensch, und verstehe nicht, meine Worte auf die Goldwage zu legen. Auf Wiedersehen. [1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag jedes Wort auf die Goldwaage legen.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Deutsche Encyclopädie oder Allgemeines Real-Wörterbuch aller Künste, Band 12

Quellen:

  1. Die Mädchenfeinde, Carl Spitteler, Jena, 1907, Zweites Kapitel, Seite 21,
Ähnliche Wörter: