inte värd ett ruttet lingon

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

inte värd ett ruttet lingon (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

[1] två lingon

Worttrennung:

in·te värd ett rut·tet lin·gon

Aussprache:

IPA: [`ɪntə ˈvæːɖ ˈɛ̝tː `rɵtːət `lɪŋːɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kaum irgendetwas wert[1]; keinen Pfifferling wert[2][3]; keinen roten Heller wert, keinen Schuß Pulver wert[4] nichts wert[5]; wörtlich: „keine verrottete Preiselbeere wert“

Herkunft:

Lingon → sv“ sind „Preiselbeeren“ und die Kombination mit dem Adjektiv „rutten → sv“, zu Deutsch „verfault“ ist zu einem Sinnbild für etwas Wertloses geworden.[5]

Synonyme:

[1] inte värd ett rött öre, inte värd ett vitten, inte värd ett korvöre, inte värd ett dyft, inte värd ett dugg

Beispiele:

[1] Wenger var inte värd ett ruttet lingon, vi hade inte ett lag som skulle klara ens en sjundeplats och man ifrågasatte i princip allt som hände kring klubben.[6]
Wenger war keinen Pfifferling wert, wir hatten keine Mannschaft, die auch nur einen siebten Platz erreichen konnte, und man hinterfragte im Prinzip alles, was mit dem Klub zusammenhing.
[1] Att vi vann förra veckan är inte värt ett ruttet lingon idag.
Dass wir letzte Woche gewonnen haben, ist heute keinen Pfifferling wert.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] inte vara värd ett ruttet lingon

Übersetzungen[Bearbeiten]

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 „lingon“, Seite 641
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 „lingon“, Seite 316
  3. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 105
  4. Carl Auerbach: Svensk-tysk ordbok (Schwedisch-deutsches Wörterbuch). 3. Auflage. Norstedts, Stockholm 1920 (1529 Seiten, digitalisiert), „lingon“, Seite 713
  5. 5,0 5,1 Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „lingon
  6. Arsenal, gelesen 09/2012