inte ha ett rött öre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

inte ha ett rött öre (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

[1] 1 öre kopparmynt 1724

Worttrennung:

in·te ha ett rött öre

Aussprache:

IPA: [`ɪntə ˈhɑː ˈɛ̝tː ˈrø̞tː `œːrə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] keinen roten Heller haben, arm sein, Pleite sein, abgebrannt sein, keinen Pfennig auf der Naht haben, keinen Cent haben; wörtlich: „keine rote Öre haben“

Herkunft:

Öre → sv ist eine sehr alte Münzeinheit. Schon seit Gustav Vasas Zeit heißen verschiedenste schwedische Münzen so. Der Wert war gering, und die aus Kupfer geprägte Münze war rot. Deshalb die Bezeichnung ett rött öre, die dem deutschen Ausdruck roter Heller entspricht.[1][2]

Sinnverwandte Wörter:

[1] inte äga ett rött öre, inte ha ett dugg, inte ha ett enda korvöre

Beispiele:

[1] Mot slutet av terminen har jag inte ett rött öre kvar.
Gegen Ende des Semesters habe ich keinen roten Heller mehr.
[1] Semester låter bra, men jag har inte ett rött öre.
Ferien hört sich gut an, aber ich habe keinen einzigen Cent.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Heller
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Nordisches Museum Stockholm
  2. Svenska Akademiens Ordbok „röd