imposant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

imposant (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
imposant imposanter am imposantesten
Alle weiteren Formen: Flexion:imposant
[1] ein Mann mit wahrhaft imposantem Schnauzbart

Worttrennung:

im·po·sant, Komparativ: im·po·san·ter, Superlativ: am im·po·san·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ɪmpoˈzant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild imposant (Info)

Bedeutungen:

[1] durch seine Abmessungen einen starken Eindruck, Respekt oder Bewunderung bei jemandem hinterlassend

Herkunft:

Derivation des Verbs imponieren mit dem Suffix -sant
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Synonyme:

[1] eindrucksvoll, großartig, gewaltig, imponierend

Sinnverwandte Wörter:

[1] bemerkenswert, ehrfurchtgebietend, immens, mächtig, riesig, spektakulär, sensationell
[1] umgangssprachlich: nicht von schlechten Eltern, nicht von Pappe

Gegenwörter:

[1] klein, unauffällig, unscheinbar, winzig

Oberbegriffe:

[1] beeindruckend

Unterbegriffe:

[1] umwerfend

Beispiele:

[1] „Die Pyramiden von Gizeh sind so imposant, einfach unglaublich, wie haben die Ägypter die damals nur gebaut?“
[1] „Ich habe noch nie einen derart imposanten Ringer gesehen, 2,10 Meter groß, 130 kg schwer und dabei scheinbar nur aus Muskeln bestehend.“
[1] Das Bauwerk [die Kathedrale Saint-Nicolas] erhebt sich imposant neben dem Boulevard du Tsarévitch, benannt nach dem Thronfolger Nicolaj Alexandrowitsch, der in Nizza starb und in einer Kapelle hinter der Kathedrale begraben liegt.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein imposantes Bauwerk, eine imposante Brücke, ein imposantes Gebäude
[1] ein imposanter Anblick, eine imposante Erscheinung, eine imposante Kulisse, ein imposantes Panorama
[1] imposant sein, imposant wirken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „imposant“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „imposant
[*] canoo.net „imposant
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonimposant
[1] The Free Dictionary „imposant
[1] Duden online „imposant
[1] wissen.de – Wörterbuch „imposant
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „imposant
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „imposant

Quellen:

  1. Jean-Michel Bos: Terra Incognita - Frankreich: Eine russische Kathedrale in Nizza. Die französische Stadt Nizza ist vor allem als die Hauptstadt der Côte d’Azur bekannt. Ihr angenehmes Klima und die schöne Landschaft zogen gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Engländer in Scharen an. In: Deutsche Welle. September 2007 (URL, abgerufen am 3. Juni 2016).
  2. Merriam-Webster Online Dictionary „impressive


imposant (Französisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural
Maskulinum imposant imposants
Femininum imposante imposantes

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [ɛ̃.po.zɑ̃]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild imposant (Info)

Bedeutungen:

[1] erhaben, majestätisch, imposant

Beispiele:

[1] L'hôtel de ville de Paris est un édifice imposant.
Das Pariser Rathaus ist ein imposantes Bauwerk.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „imposant
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „imposant