Zum Inhalt springen

iemand de levieten lezen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

iemand de levieten lezen (Niederländisch)

[Bearbeiten]

Worttrennung:

ie·mand de le·vie·ten le·zen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] jemanden wegen eines tadelnswürdigen Verhaltens streng zurechtweisen, sehr ernste Vorhaltungen machen (und nachdrücklich auf seine Aufgaben, Pflichten hinweisen)

Herkunft:

Mit der Wendung war ursprünglich „jemandem den Levitikus vorlesen“ gemeint.[1] Das „Levitikus“ genannte dritte Buch Mose befasst sich mit den Gesetzen, die Gott durch Moses an das Volk Israel gab.[1] Das Vorlesen des „Levitikus“ bedeutete demnach „jemanden an seine Pflichten, Verpflichtungen erinnern“.[1]

Synonyme:

[1] iemand de les lezen / Belgien: iemand de les spellen

Beispiele:

[1] “Hiermee had hij om te beginnen de gedragslijn uitgestippeld voor hemzelf, maar terzelfdertijd zijn echtgenote, zijn dochtertjes en zijn zoontje de levieten gelezen.[2]
„Hiermit hatte er zunächst die Verhaltensregel für sich selbst festgelegt, aber gleichzeitig seiner Ehegattin, seinen Töchterchen und seinem Söhnchen die Leviten gelesen.

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Langenscheidt Niederländisch-Deutsch, Stichwort: „iemand de levieten lezen
[1] dict.cc Niederländisch-Deutsch, Stichwort: „levieten
[1] uitmuntend Wörterbuch Niederländisch-Deutsch: „iemand de levieten lezen
[1] Woordenboek der Nederlandsche taal. (1916), Stichwort »leviet«.
[1] F[rederik]. A[ugust]. Stoett: Nederlandse spreekwoorden, spreekwijzen, uitdrukkingen en gezegden. Vierde druk, eerste deel, W. J. Thieme & Cie, Zutphen 1923, Stichpunkt »1379. Iemand de levieten lezen«, Seite 552 (Google Books, URL: PDF 8,97 MB, URL).

Quellen:

  1. 1,0 1,1 1,2 etymologiebank.nl (Datenbank niederländischer und afrikaanser etymologischer Wörterbücher): „leviet
  2. Mark Edo Tralbaut: Zó was „de Fee“… Herinneringen aan Felix Timmermans. [Die Edele], [Antwerpen] [1947], Seite 182 (Zitiert nach Google Books).