identitet

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

identitet (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) identitet identiteten identiteter identiteterna
Genitiv identitets identitetens identiteters identiteternas

Worttrennung:

iden·ti·tet, Plural: iden·ti·te·ter

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Eigenschaft einer Person, ganz eindeutig diese Person zu sein; Identität
[2] Mathematik: das Gleichsein, Identischsein; Identität
[3] Psychologie: das Bewusstsein der eigenen Existenz und des Besonderen daran; Identität

Sinnverwandte Wörter:

[2] likhet, kongruens
[3] identifiering

Unterbegriffe:

[1] användaridentitet
[3] kulturidentitet, könsidentitet, yrkesidentitet

Beispiele:

[1] När du ansöker om id-handlingar måste du kunna styrka din identitet med en giltig id-handling, till exempel ett pass eller körkort.[1]
Wenn Sie Ausweispapiere beantragen, müssen Sie Ihre Identität mit einem gültigen Ausweisdokument nachweisen können, zum Beispiel mit einem Pass oder einem Führerschein.
[2] Fråga: för vilka värden på konstanterna A, B och C är x^2 +3x+1= Ax(x+2)+Bx(3-x)+C(3+x) en identitet?[2]
Frage: für welche Werte der Konstanten A, B, und C ist x^2 +3x+1= Ax(x+2)+Bx(3-x)+C(3+x) eine Identität?
[3] Syftet med föreliggande studie har varit att skapa en djupare förståelse kring hur några flyktingar upplever sin etniska identitet och hur de har anpassat sig till det nya samhället.[3]
Ziel der vorliegenden Studie war es, ein tiefergehendes Verständnis darüber zu erlangen, wie ausgewählte Flüchtlinge ihre etnische Identität erleben und wie sie sich der neuen Gesellschaft angepasst haben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] (kunna) styrka sin identitet, någons identitet är styrkt genom
[3] etnisk, nationell identitet, bevara sin identitet

Wortbildungen:

[1] identitetsbricka, identitetsbyte, identitetshandling, identitetskontroll, identitetskort, identitetslös, identitetsnummer, identitetspapper
[3] identitetskris, identitetsskapande, identitetsstörning

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Schwedischer Wikipedia-Artikel „identitet
[1–3] Svenska Akademiens Ordbok „identitet
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (identitet), Seite
[1, 3] Lexin „identitet
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „identitet

Quellen:



Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Identität