hoppa i galen tunna

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hoppa i galen tunna (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

hop·pa i ga·len tun·na

Aussprache:

IPA: [`hɔpːa ɪ `ɡɑːlən `tɵnːa]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine falsche Wahl treffen[1]; etwas ganz Verkehrtes, Falsches machen[2]; einen Irrtum bei der Wahl begehen, sich grob irren[3]; auf das falsche Pferd setzen; wörtlich: „in die verrückte Tonne springen“

Herkunft:

Hoppa i galen tunna ist eine Anspielung auf eine Erzählung, in der von einem Mann berichtet wird, der sich nach dem Besuch der Sauna abkühlen wollte, aber statt dessen in einer Tonne mit Teer landete.[4]

Beispiele:

[1] Jag tror Holm hoppar i galen tunna. Stefan Holm har uttalat sig om en eventuell bojkott av OS i Kina nästa år.[5]
Ich glaube, Holm trifft eine falsche Wahl. Stefan Holm hat zu einem eventuellen Boykott der OS im nächsten Jahr in China Stellung genommen.
[1] Arbetsmiljöverket hoppar i galen tunna.[6]
Die Gewerbeaufsicht begeht einen Riesenfehler.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "tunna", Seite 1211
  2. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "tunna", Seite 598
  3. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „tunna
  4. Zitat in Svenska Akademiens Ordbok „tunna“ von Pelle Holm: Bevingade ord och andra stående uttryck och benämningar. Stockholm 1939
  5. Blog 2007-10-03
  6. Skanskan 2010-02-21