hopfen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hopfen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich hopfe
du hopfst
er, sie, es hopft
Präteritum ich hopfte
Konjunktiv II ich hopfte
Imperativ Singular hopf!
hopfe!
Plural hopft!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gehopft haben
Alle weiteren Formen: Flexion:hopfen

Worttrennung:

hop·fen, Präteritum: hopf·te, Partizip II: ge·hopft

Aussprache:

IPA: [ˈhɔp͡fn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hopfen (Info)
Reime: -ɔp͡fn̩

Bedeutungen:

[1] transitiv, Fachsprache: Bier mit Hopfen versetzen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Substantiv Hopfen durch Konversion[1]

Oberbegriffe:

[1] herstellen, hinzufügen

Beispiele:

[1] Es ist kalt gehopft, das heißt, nach dem eigentlichen Brauvorgang kommt noch Aromahopfen hinzu.[2]
[1] Der Legende nach hopften englische Brauer ihr India Pale Ale für die Kolonialsoldaten in Indien sehr stark, damit es den langen Transportweg auf See nach Indien überstand.[3]
[1] Export ist ein helles oder dunkles untergäriges Vollbier, relativ schwach gehopft (ca. 5 % Alkohol).[4]
[1] Exportbier liegt im Stammwürzegehalt über 12,5 Prozent und ist in der Regel weniger gehopft, also etwas milder und süßlicher im Trunk.[5]

Wortbildungen:

Konversionen: gehopft, Hopfen, hopfend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hopfen
[*] canoonet „hopfen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hopfen
[*] The Free Dictionary „hopfen
[1] Duden online „hopfen

Quellen:

  1. canoonet – Wortbildung „hopfen
  2. Petra Schnirch: 4. Hallertauer Bierfestival: Kalt gehopft und naturtrüb. In: sueddeutsche.de. 6. Mai 2016, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 22. Mai 2019).
  3. Erich C. Setzwein: Der neue Bräu im alten Gut. In: sueddeutsche.de. 6. September 2018, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 22. Mai 2019).
  4. Adalbert Wollrab: Organische Chemie. Eine Einführung für Lehramts- und Nebenfachstudenten. 2. Auflage. Springer-Verlag, 2013, ISBN 9783662091371, Seite 362 (zitiert nach Google Books).
  5. Bier Glossar. www.dlg-verbraucher.info/de, abgerufen am 22. Mai 2019.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: hoffen, hoppen