honigsüß

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

honigsüß (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
honigsüß
Alle weiteren Formen: Flexion:honigsüß

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: honigsüss

Worttrennung:

ho·nig·süß, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [hoːnɪçˈzyːs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] einen sehr süßen Geschmack aufweisend
[2] übertragenspöttisch: übertrieben oder unglaubwürdig freundlich

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Honig und süß

Synonyme:

[1] picksüß
[1, 2] zuckersüß

Beispiele:

[1]
[2] Die Call-Center-Agentin hatte eine honigsüße Stimme.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „honigsüß
[*] canoo.net „honigsüß
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhonigsüß
[1, 2] The Free Dictionary „honigsüß