hochschalten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hochschalten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schalte hoch
du schaltest hoch
er, sie, es schaltet hoch
Präteritum ich schaltete hoch
Konjunktiv II ich schaltete hoch
Imperativ Singular schalt hoch!
schalte hoch!
Plural schaltet hoch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hochgeschaltet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:hochschalten

Worttrennung:

hoch·schal·ten, Präteritum: schal·te·te hoch, Partizip II: hoch·ge·schal·tet

Aussprache:

IPA: [ˈhoːxˌʃaltn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fahrzeug, Motor: bei einer Gangschaltung den nächsten, höheren Gang einlegen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb schalten mit dem Derivatem hoch-

Gegenwörter:

[1] herunterschalten

Beispiele:

[1] Der Motor heulte gequält auf, weil sie mal wieder vergessen hatte hochzuschalten.
[1] Je früher man hochschaltet, umso niedertouriger fährt man.

Redewendungen:

einen Gang hochschalten - den Einsatz steigern

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Gang, in den nächsten Gang, früh hochschalten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hochschalten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hochschalten
[1] The Free Dictionary „hochschalten
[1] Duden online „hochschalten
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhochschalten