hinschauen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hinschauen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schaue hin
schau hin
du schaust hin
er, sie, es schaut hin
Präteritum ich schaute hin
Konjunktiv II ich schaute hin
Imperativ Singular schaue hin!
schau hin!
Plural schaut hin!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hingeschaut haben
Alle weiteren Formen: Flexion:hinschauen

Worttrennung:

hin·schau·en, Präteritum: schau·te hin, Partizip II: hin·ge·schaut

Aussprache:

IPA: [ˈhɪnˌʃaʊ̯ən], spontansprachlich: [ˈhɪnˌʃaʊ̯n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] regional: auf etwas gucken, dort hinsehen

Herkunft:

Determinativkompositum aus hin und schauen

Oberbegriffe:

[1] schauen, sehen

Beispiele:

[1] Schaute man genau hin, so zeigten sich schon damals dunkle Flecken.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] genau hinschauen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hinschauen
[1] canoonet „hinschauen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hinschauen
[*] The Free Dictionary „hinschauen
[1] Duden online „hinschauen

Quellen:

  1. James Hawes: Die kürzeste Geschichte Deutschlands. 5. Auflage. Propyläen, Berlin 2019, Seite 11.