herzallerliebst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

herzallerliebst (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
herzallerliebst
Alle weiteren Formen: Flexion:herzallerliebst

Worttrennung:

herz·al·ler·liebst, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhɛʁt͡sʔalɐˌliːpst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild herzallerliebst (Info)

Bedeutungen:

[1] emotional, veraltend: durch nette, liebe, liebenswerte (Wesens-)Art großes Entzücken, große Freude hervorrufend

Herkunft:

Determinativkompositum, bestehend aus dem Substantiv Herz und dem Adjektiv allerliebst; seit dem 15. Jahrhundert in Gebrauch[1]

Synonyme:

[1] allerliebst, niedlich

Gegenwörter:

[1] abstoßend

Beispiele:

[1] „Auf einer Wiese mit Flüsschen und roter Zengartenbrücke tummeln sich die Paare, und unterm blühenden Kirschbaum wartet schon herzallerliebst der Kinderwagen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] herzallerliebstes Kind, herzallerliebstes Mädel, herzallerliebster Mann

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „herzallerliebst
[1] Duden online „herzallerliebst
[1] wissen.de „herzallerliebst
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalherzallerliebst
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „herzallerliebst

Quellen:

  1. Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „herzallerliebst
  2. Claus Spahn: Oper: Die geschmähte Lieblingsoper. Hamburgs Opernchefin Simone Young bringt die »Frau ohne Schatten« von Richard Strauss auf die Bühne – und wird dafür ausgebuht. In: Zeit Online. Nummer 9, 22. Februar 2007, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 9. Mai 2017).