herumschleudern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

herumschleudern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schleudere herum
du schleuderst herum
er, sie, es schleudert herum
Präteritum ich schleuderte herum
Konjunktiv II ich schleuderte herum
Imperativ Singular schleudere herum!
Plural schleudert herum!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
herumgeschleudert haben, sein
Alle weiteren Formen: Flexion:herumschleudern

Worttrennung:

he·r·um·schleu·dern, Präteritum: schleu·der·te he·r·um, Partizip II: he·r·um·ge·schleu·dert

Aussprache:

IPA: [hɛˈʁʊmˌʃlɔɪ̯dɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild herumschleudern (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv, Hilfsverb haben: etwas hin und her schleudern
[2] intransitiv, Hilfsverb sein: hin und her geschleudert werden

Synonyme:

[1] umherschleudern

Oberbegriffe:

[1, 2] schleudern

Beispiele:

[1]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Joachim Heinrich Campe: Wörterbuch der deutschen Sprache. Zweiter Theil. F bis K, Braunschweig 1808 (Internet Archive), „Herumſchleudern“, Seite 669.
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache – Korpusbelege (public) „herumschleudern
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „herumschleudern
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalherumschleudern
[*] Goethe-Wörterbuch „herumschleudern

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: herumschlendern