heda

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

heda (Deutsch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

he·da

Aussprache:

IPA: [ˈheːda]
Hörbeispiele:
Reime: -eːda

Bedeutungen:

[1] Ausruf, um die Aufmerksamkeit einer (meist unbekannten oder unbestimmten) Person zu erreichen

Synonyme:

[1] hallo, he

Beispiele:

[1] Heda! Kann ich Ihnen helfen?
[1] Heda! Ich spreche mit Ihnen!
[1] „Heda, ruft der Bursch, noch mehr, eins ist zu wenig.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „heda
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „heda
[1] canoonet „heda
[1] The Free Dictionary „heda

Quellen:

  1. Brüder Grimm: Kinder- und Haus-Märchen Band 1 (1812). Berlin 1812, Seite 15. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource (Version vom 16.04.2010)