haarscharf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

messerscharf (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
haarscharf
Alle weiteren Formen: Flexion:haarscharf

Worttrennung:

haar·scharf, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhaːɐ̯ˌʃaʁf]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, räumlich, zeitlich, übertragen: sehr knapp
[2] umgangssprachlich: sehr genau
[3] veraltet: sehr scharf (beispielsweise bei einem Messer, einer Schneide)

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Substantiv Haar und dem Adjektiv scharf

Synonyme:

[1] beinahe, fast, knapp, nahezu, soeben noch
[1] bald, gerade noch
[1] umgangssprachlich: um Haaresbreite, um ein Haar
[2] detailliert, en detail/en détail, exakt, haargenau, haarklein, präzise
[3] messerscharf

Sinnverwandte Wörter:

[1] annähernd
[1] umgangssprachlich: fünf vor zwölf, kurz vor knapp

Beispiele:

räumlich:
[1] [Moderator:] „Müller schießt, uuuh, haarscharf am Pfosten vorbei.“
[1] „Gerade weil ich jeden Tag [Fahrrad] fahre, befinde ich mich auch beinahe täglich in der Gefahr, mit quietschenden Reifen haarscharf überholt zu werden oder eine Notbremsung zu machen, weil vor mir unachtsam eine Tür geöffnet wird.“[1]
[1] „Riesenschreck und Riesenglück in Australien: Ein Auto raste in den Verkaufsraum einer Tankstelle, haarscharf vorbei an einer Kundin. Den Crash und das Chaos danach dokumentierte eine Überwachungskamera.“[2]
[1] „Durch die römische Arena schwirren Fledermäuse, haarscharf vorbei am […] Gemäuer.“[3]
[1] „Vor 50 Jahren ereignete sich ein ganz besonderes Zusammentreffen im All. Die beiden Raumschiffe Gemini 6 und 7 flogen haarscharf aneinander vorbei.“[4]
zeitlich:
[1] Ich habe meinen Zug haarscharf verpasst, tut mir leid, dass ich zu spät komme.
übertragen:
[1] „Seinen Eintritt in den Trainer-Ruhestand hatte [Horst] Hrubesch schon einmal erklärt: nachdem er mit der deutschen Olympia-Mannschaft im Sommer 2016 im Finale in Rio de Janeiro nur haarscharf (5:6 nach Elfmeterschießen gegen Brasilien) an der Goldmedaille vorbeigeschrappt war.“[5]
[1] [Großbritannien:] „Nur einen Tag zuvor schrammt die Regierung […] nur haarscharf an einer Niederlage gegen die Opposition und die EU-freundlichen Rebellen vorbei.“[6]
[1] „Dass sich die neuen Rechten rhetorisch oft haarscharf am Rand zum Rassismus bewegen oder diese Schwelle gelegentlich überschreiten, ist zutreffend.“[7]
[1] „Trump hat die Wahl im November 2016 […] nur haarscharf gewonnen.“[8]
[1] „Der Filmschauspieler Harrison Ford ist bei der Landung auf einem kalifornischen Flughafen haarscharf einem schweren Unfall entgangen.“[9]
[1] „Die Geldgeber in der EU wollen eine erneutes Griechen-Drama wie im vergangenen Jahr vermeiden, als das Land haarscharf am Ausstieg aus dem Euro […] vorbeischrammte.“[10]
[1] „Die deutsche Wirtschaft war im Sommerquartal haarscharf an einer Rezession vorbeigeschrammt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg nur minimal um 0,1 Prozent.“[11]
[1] [November 1918:] „Rund ein Drittel aller Arbeitnehmenden legte drei Tage lang die Arbeit nieder. Die Armee schritt ein. Die Schweiz ging haarscharf an einem Bürgerkrieg vorbei.“[12]
[2] „Eine Twitter-Nutzerin erkannte haarscharf, dass das aufwendig verzierte weißgerahmte Fenster hinter Melania [Trump] fast exakt so aussieht wie die Kulisse von ‚Muppet Babies‘, einer Zeichentrickserie aus den 80ern.“[13]
[2] „Wenn ich einen Menschen in Not sehe, dann sollte er nicht nur mein Herz anrühren, sondern das Herz sollte beim Verstand anfragen, was diesem Menschen jetzt wirklich helfen kann; dann analysiert mein Verstand nicht nur haarscharf, was die Ursachen dieser Not sind, sondern das Erkannte rührt auch mein Herz und meine Hände.“[14]
[2] „In den USA kursiert ein dämlicher, aber die öffentliche Stimmung haarscharf treffender Juristenwitz: Was hat man, wenn ein Anwalt bis zum Hals im Sand steckt? Die Antwort: zuwenig Sand.“[15]
[2] „Auf einem kleinen Schreibtisch im selben Raum liegen Rollen mit Zeichenpapier, Stifte, Lineale, Anspitzer. Auf einigen Skizzen sind sakrale Räume zu erkennen, Türme und Säulen, haarscharf gezeichnet und zart coloriert, manche davon erinnern in ihrer expressionistischen Form an den Mariendom in Neviges.“[16]
[3] Der recht große Dolch war leicht gebogen und hatte eine haarscharfe Klinge.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Adverb: haarscharf daneben, haarscharf vorbei
[1] mit Verb: haarscharf entgehen, haarscharf entkommen, haarscharf verfehlen, haarscharf verpassen, haarscharf vorbeifliegen, haarscharf vorbeigehen, haarscharf vorbeirutschen, haarscharf vorbeisausen, haarscharf vorbeischlittern, haarscharf vorbeischrammen, haarscharf vorbeisegeln
[2] mit Verb: jemandem etwas haarscharf auseinandersetzen, etwas haarscharf beobachten, etwas haarscharf erfassen, etwas haarscharf schlussfolgern

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „haarscharf
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „haarscharf
[*] canoonet „haarscharf
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhaarscharf
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „haarscharf
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „haarscharf
[1, 2] The Free Dictionary „haarscharf
[1, 2] Duden online „haarscharf
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „haarscharf

Quellen:

  1. Klaus Esterluss: Global Ideas – Berlin environment blog: Autos raus!. In: Deutsche Welle. 26. Mai 2017 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  2. Wuchtig eingeparkt – Auto zerlegt Tankstellen-Shop. In: Spiegel Online. 20. Januar 2016, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  3. Aya Bach: Hintergrund – Deutsch lernen mit der Bravo-Lovestory. In: Deutsche Welle. 9. Dezember 2009 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  4. Meilenstein: Gemini-Rendezvous im Weltraum. In: Deutsche Welle. 14. Dezember 2015 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  5. Stefan Nestler (mit dpa, sid): Portrait – Horst Hrubesch: Das "Kuschel-Ungeheuer" geht. In: Deutsche Welle. 13. November 2018 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  6. Christoph Hasselbach: Großbritannien – Brexit: Das Parlament will mitreden. In: Deutsche Welle. 14. Juni 2018 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  7. Marcel Fürstenau: Kommentar: Schock mit Ansage. In: Deutsche Welle. 4. September 2016 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  8. Marc Saha: Nach der Trump-Rede zum Klimaabkommen-Ausstieg – US-Experte Janes: "Wir werden auch diesen Sturm überleben". In: Deutsche Welle. 2. Juni 2017 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  9. Beinahunfall in Kalifornien – Harrison Ford, der Bruchpilot. In: Deutsche Welle. 15. Februar 2017 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  10. Bernd Riegert: Kommentar: Ein Mann, kein Wort. In: Deutsche Welle. 22. April 2016 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  11. Wirtschaft – Aussichten für die Wirtschaft bleiben mau. In: Deutsche Welle. 17. November 2014 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  12. Der Landesstreik von 1918. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 6. Februar 2018 (Text und Audio zum Download, URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  13. Foto der First Lady – Melania Trumps offizielles Porträt sorgt für Irritation. In: Berliner Zeitung Online. 4. April 2017, ISSN 0947-174X (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  14. Kultur – … dass es fließt zwischen Kopf und Herz: der Nothelfer Blasius. In: Deutsche Welle. 12. Juli 2014 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  15. Film – Anwalt unter Druck. In: Spiegel Online. 7. April 1997, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  16. Monika Dittrich: 50 Jahre Mariendom in Neviges – Beten im Beton. In: Deutschlandradio. 2. Mai 2018 (Deutschlandfunk / Köln, Sendereihe: Aus Religion und Gesellschaft, URL, abgerufen am 6. Dezember 2018).
  17. Cambridge Dictionaries: „by a hair's breadth“ (britisch), „by a hair's breadth“ (US-amerikanisch)
  18. Cambridge Dictionaries: „by a whisker“ (britisch), „by a whisker“ (US-amerikanisch)
  19. Oxford English Dictionary „by a whisker
  20. Oxford English Dictionary „exact