hůl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hůl (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ hůl hole
Genitiv hole holí
Dativ holi holím
Akkusativ hůl hole
Vokativ hůli hole
Lokativ holi holích
Instrumental holí holemi

Aussprache:

IPA: [ɦuːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hůl (Info)

Bedeutungen:

[1] gerader, langer, fester Gegenstand, auf den man sich stützt oder mit dem man schlägt; Stab, Stecken, Stock, Schläger

Synonyme:

[1] tyč, bidlo, žerď

Verkleinerungsformen:

[1] hůlka

Beispiele:

[1] Hůl se zohýbala k nepoužití.
Der Stab verbog sich und war nicht mehr zu gebrauchen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] francouzská hůlKrücke, golfová hůlGolfschläger, maršálská hůlMarschallstab, slepecká hůlBlindenstock

Wortfamilie:

hůlka, hůlkový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Tschechischer Wikipedia-Artikel „hůl
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „hůl
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „hůl
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „hůl

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: důl, sůl