grindadráp

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

grindadráp (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ grindadráp grindadrápið grindadráp grindadrápini
Akkusativ grindadráp grindadrápið grindadráp grindadrápini
Dativ grindadrápi grindadrápinum grindadrápum grindadrápunum
Genitiv grindadráps grindadrápsins grindadrápa grindadrápanna

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [ˈɡɹɪndaˌdɹɔap]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] das Erlegen von Grindwalen

Herkunft:

Zusammensetzung aus grind → fo „Grindwalschule“ und dráp → fo „Tötung“

Oberbegriffe:

[1] dráp

Beispiele:

[1] Landsstýrið kann við kunngerð áseta bráðfeingis bann fyri grindadrápi í ávísum grindaumdømum.
Die Landesregierung kann mit Verordnungen den Grindwalfang in bestimmten Grindgebieten zwischenzeitlich verbieten. (aus dem färöischen Grindwalgesetz, § 1)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Ulf Timmermann (Herausgeber): Føroyskt-týsk orðabók. 1. Auflage. Orðabókagrunnurin, Tórshavn 2013, ISBN 978-99918-802-5-9, Seite 287.