grindaár

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Question mark alternate.png ACHTUNG: Für diesen Eintrag gibt es noch keine Belegstellen, also keinen Nachweis im Eintrag, dass das Wort in den angegebenen Bedeutungen benutzt wird.

Wenn du diesen Begriff nachweisen kannst, so gib deine Belegstelle(n) bitte im Eintrag und auf der Seite der Löschkandidaten an! Andernfalls wird der Eintrag zwei bis vier Wochen nach dem Setzen dieses Bausteins gelöscht.
Bemerkung des Antragstellers: --Yoursmile (Diskussion) 08:23, 16. Dez. 2018 (MEZ)

grindaár (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ grindaár grindaárið grindaár grindaárini
Akkusativ grindaár grindaárið grindaár grindaárini
Dativ grindaári grindaárinum grindaárum grindaárunum
Genitiv grindaárs grindaársins grindaára grindaáranna

Worttrennung:

grinda·ár

Aussprache:

IPA: [ˈɡɹɪndaˌɔaɹ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Jahr, in dem es viele Gelegenheiten zum Grindwalfang gibt

Herkunft:

Zusammensetzung aus grind → fo „Grindwalschule“ und ár → fo „Jahr“

Oberbegriffe:

[1] ár

Beispiele:

[1] 1941 var eitt gott grindaár við umleið 25.000 skinnum
1941 war ein gutes Grindjahr mit etwa 25.000 Skinn.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Sprotin Føroyskt–Enskt, Føroyskt-Føroyskt, Stichwort „grindaár“