grammatica

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

grammatica (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la grammatica le grammatiche

Worttrennung:

gram·ma·ti·ca, Plural: gram·ma·ti·che

Aussprache:

IPA: [ɡramˈmaːtika]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Grammatik, Sprachlehre

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „grammatica
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „grammatica
[1] Langenscheidt Italienisch-Deutsch, Stichwort: „grammatica
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „grammatica
[1] Vocabolario on line, Treccani: „grammatica
[1] Corriere della Sera: il Sabatini Coletti. Dizionario della Lingua Italiana. Edizione onlinegrammatica
[1] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „grammatica“.

grammatica (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ grammatica
Genitiv grammaticae
Dativ grammaticae
Akkusativ grammaticam
Vokativ grammatica
Ablativ grammaticā

Nebenformen:

grammatice

Worttrennung:

gram·ma·ti·ca, Genitiv: gram·ma·ti·cae

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Wissenschaft, die sich mit der Sprache beschäftigt; Sprachwissenschaft, Philologie, Grammatik

Beispiele:

[1] „Disciplinae liberalium artium septem sunt. Prima grammatica, id est loquendi peritia.“ (Isid. orig. 1, 2, 1)[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „grammatica
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „grammaticus“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 2959.
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „grammatica
[1] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „grammatica

Quellen:

  1. Isidorus Hispalensis episcopus: Etymologiarum sive originum libri XX. Recognovit brevique adnotatione critica instruxit W. M. Lindsay. 1. Auflage. Tomus I libros I–X continens, Oxford 1911 (Scriptorum classicorum bibliotheca Oxoniensis)